Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Aqualyx™ - Fettwegspritze

Viele Menschen wünschen sich ein bestimmtes Fettpölsterchen weg, merken aber, dass gegen dieses keine Diät oder Sport hilft. Hier bietet die Intralipotherapie mit Aqualyx™ eine gute Lösung. Aqualyx™ wurde von Prof. Pasquale Motolese 2002 entwickelt und wurde bis heute mehrere Millionen Male angewendet. 

Die Intralipotherapie ist gedacht für kleine umschriebene Fettpolster bzw. zur gemäßigten Fettreduktion oder auch für gutartige Fettgeschwülste bei Patienten, die sich aus den verschiedensten Gründen nicht operieren lassen möchten.

Aqualyx™ wird direkt in die zu behandelnden Fettpolster injiziert. Eine Anästhesie ist in der Regel nicht notwendig. Überdosierungs- und Vergiftungserscheinungen sind bisher nicht bekannt. Die Behandlungsabstände  sollten ca. 3-4 Wochen betragen. Die Anzahl der Behandlungen kann je nach Körperregion 2-4 Sitzungen betragen.

Zur Unterstützung der Therapie kann eine lokale Ultraschallbehandlung direkt nach der Injektion erfolgen. Sie ist für den Erfolg der gewünschten Fettreduktion jedoch nicht ausschlaggebend.